Pflegekammer Schleswig-Holstein

Am 21. April 2018 hat die Pflegeberufekammer Schleswig-Holstein erstmals ihre Arbeit aufgenommen. Die 40 Mitglieder der Versammlung, die für die nächsten 5 Jahre gewählt wurden, stammen aus den Bereichen der Altenpflege (11), Gesundheits- und Krankenpflege (26) und der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege (3).

Zur Präsidentin der Pflegekammer wurde Patricia Drube, Altenpflegerin, gewählt. Frau Drube war 20 Jahre als Altenpflegerin tätig und agiert seit 2008 als Referentin für Langzeitpflege für den DBfK.

Die Aufgaben der Pflegekammer umfassen „die Regelung der Weiter- und Fortbildungen der Pflegenden, die Einrichtung einer Ethikkommission, die Zuständigkeit für die Belange der Kammermitglieder sowie das Mitwirken bei Aufgaben des öffentlichen Gesundheits- und Pflegewesens […].“ (Pflegeberufekammer SH 2018)

Schon jetzt haben sich 21.414 Mitglieder registriert. Quelle: Rechtsdepesche

Wir befürworten die Pflegeberufekammer. Daher zahlen wir für unsere Kolleginnen und Kollegen in Schleswig-Holstein den Beitrag.

Die Pflegekammer ist nur ein erster Schritt im Bereich Gesundheit und Pflege. Dr. Heiner Garg ist derzeit Minister für Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein. Für ihn steht die Pflege ganz oben auf der Agenda. Daher begrüßte er den Beschluss zur Aufhebung des Fernbehandlungsverbotes.

Die Televisite in der stationären Pflege ist eines der innovativen Projekte, an dessen Umsetzung wir aktiv mitwirken, um die Versorgungsstrukturen in ländlichen Regionen zu verbessern.

Teilen Sie diesen Beitrag:

Wir suchen Pflegeprofis mit Herz!

 

Wir suchen Kolleginnen und Kollegen für ambulante und stationäre Einsätze in Hamburg. Sie wollen flexibel arbeiten, unterschiedliche Träger kennen lernen und von einem überdurchschnittlichen Einkommen profitieren?

Bei uns sind Sie richtig mit:
* 3-jähriger Ausbildung zum exam. Altenpfleger (m/w)
* 3-jähriger Ausbildung zum exam. Gesundheits-/ Krankenpfleger (m/w)
* 2-jähriger Ausbildung zur Gesundheits- und Pflegeassistenz (m/w)
* 1-jähriger Ausbildung zum Pflegehelfer (m/w) oder mind. 6-monatige Erfahrung in diesem Bereich

Wir bieten Ihnen:
* Hohe, überdurchschnittliche Grundvergütung
* Zuschläge für Wochenend-, Feiertags- und Nachtarbeit
* Bis zu 30 Tage Jahresurlaub, verlässlich und planbar
* Kostenfreie Arbeitskleidung
* HVV-Ticket, Kilometergeld, Fahrtkostenerstattung
* Flexible Arbeitszeitmodelle nach persönlichem Bedarf
* Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung

Bewerben Sie sich schnell und unkompliziert:
* über das Formular
* per Facebook: www.facebook.com/vemundo
* per E-Mail: bewerbung@vemundo.de
* oder schriftlich an: vemundo GmbH ∙ Gotenstraße 15 ∙ 20097 Hamburg

Sie brauchen mehr Informationen? Rufen Sie uns gerne an und vereinbaren einen Termin mit uns! Tel.: 040-20931007-0

 

Wir benötigen diese Angabe nur, wenn wir Sie vorzugsweise telefonisch kontaktieren dürfen.
Zulässige Formate: .pdf .doc .docx .odt

Teilen Sie diesen Beitrag: